K2 Tropfen Erfahrungen & Bewertung – Unser Test

K2 Tropfen Erfahrungen & Bewertung – Unser Test

K2 TropfenSie wollen endlich abnehmen und die überfälligen Kilos loswerden? Sie wollen Sich aber nicht mit einer Diät in Ihrem kompletten Lifestyle beschränken, nur um die Rettungsringe am Bauch und das Körperfett am Hintern zu reduzieren? Forscher weltweit sind sich in ihrer Bewertung inzwischen einig, dass es kaum einen Unterschied macht, ob man auf Kohlenhydrate oder Fett verzichtet, Hauptsache man nimmt eine ausreichende Menge Proteine zu sich. In diesem Artikel berichten wir, ob K2 Tropfen eine gute Idee sind, um Fettdepots zum schmelzen zu bringen. Wir schauen uns an, welche Inhaltsstoffe in den Abnehmtropfen sind sind, welche Erfahrungen Kunden gemacht haben und berichten vom Test, ob man Fette damit wirklcih reduzieren können. Auch schauen wir auf den aktuellen Stand der Forschung und nennen seriöse Studien und Testberichte-

Was sind K2 Tropfen?

K2 Tropfen wurden vom Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller Semaya entwickelt. Das Unternehmen mit Sitz im niederländischen Den Haag hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen das Abnehmen und den Gewichtsverlust zu erleichtern. Das Ergebnis in Form der beliebten K2 Tropfen kann sich sehen lassen.

Es handelt sich kurz gesagt um eine Mischung aus Fettverbrenner und Kohlenhydratblocker. Die Wirkungsweise ist genauso simpel wie genial und die Kosten für die Anschaffung sind äußerst gering. Im Gegensatz zur Diät wird kein Jojo-Effekt erwartet, zugleich kann sich die Anwendung positiv auf die Gesundheit auswirken.

Weitere Vorteile bestehen in der einfachen Handhabung: Man kann sie problemlos in den Alltag integrieren und sowohl im Büro als auch Zuhause einnehmen. Besonders große Erfolge erzielt man jedoch, wenn man K2 Tropfen mit der Umstellung auf eine gesunde Ernährung oder mit gesunden Lebensgewohnheiten kombiniert.

Die Erfolgschancen potenzieren sich dadurch. Insofern stellen K2 Tropfen eine wirkungsvolle Alternative zu Diäten und vielen weiteren Abnehm-Methoden dar. K2 Tropfen werden übrigens auch als Keto Tropfen bezeichnet.

Welche Wirkung haben K2 Tropfen?

Kohlenhydrate sind der Hauptgrund dafür, dass unser Körper Fett speichert: Der Körper bedient sich der mit der Nahrung aufgenommenen Kohlenhydrate als Energielieferant und speichert das ebenfalls aufgenommene Fett als “Reserve”. Diese “Reserve” äußert sich dann in einem Doppelkinn, einem großen Bauch oder vielen weiteren Fettpölsterchen.

An genau dieser Stelle kommen die K2 Tropfen sind Spiel: K2 Tropfen helfen dabei, den Körper in den Zustand der Ketose zu versetzen. Ketose ist ein Zustand, bei dem der Körper Nahrungsfette in Ketonkörper umwandelt und diese anstatt Kohlenhydrate als Energielieferant nutzt.

Ursprünglich dient die Ketose zur Sicherstellung der Energieversorgung des Körpers, wenn man hungert. Der Körper holt sich das, was er sonst aus Kohlenhydraten erhält, von anderswo: aus dem körpereigenen Fett.

Der Zustand der Ketose hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern äußert sich obendrein in einer guten gesundheitlichen Verfassung.

Aber Achtung: Der Körper versetzt sich nicht über Nacht in den Zustand der Ketose. Mitunter kann es viele Wochen dauern, bis der Körper den Stoffwechsel umgestellt hat und Fett als primären Energielieferanten verwendet.

Welche Inhaltsstoffe haben die Tropfen?

K2 Tropfen sind hoch dosiert und enthalten nur gesunde Inhaltsstoffe, die nahezu perfekt aufeinander abgestimmt wurden. Dazu zählt als Hauptbestandteil das beliebte Hanfsamenöl. Letzteres ist völlig unbedenklich und enthält weder psychoaktiv wirkendes THC noch CBD. Weiterhin ist MCT Öl enthalten. MCT steht für Medium-Chain Triglyceridesund.

Es zählt zu den gesunden Fetten. Bei einer ketogenen Ernährung ist das MCT nicht unwichtig, da es den Blutzuckerspiegel ausgleicht und den Appetit nachweislich verringert. Somit wirkt MCT bei der Abnahme von Gewicht unterstützend. Neben diversen Aminosäuren und Vitamin-K sind außerdem CLA und Omega 3-Fettsäuren enthalten.

Bei CLA wiederum handelt es sich um konjugierte Linolsäuren. Diese tragen zur Reduzierung des Körperfetts und zur Senkung der Triglyceride bei, die Ablagerungen in Blutgefäßen und Gefäßverengungen verursachen.

Die Omega-3-Fettsäuren sind ebenfalls gesund, wirken sie doch entzündungshemmend und helfen dabei, es gar nicht erst zu einer Entzündung kommen zu lassen.

Überdies findet sich auf der Liste der Inhaltsstoffe der K2 Tropfen das sogenannte Vitamin K. Dieses wertvoll Vitamin erhält die Knochen sowie das Skelett. Angeblich soll es sich positiv auf den Blutdruck auswirken.

In diesem Video gibt es mehr Infos zu Vitamin K:

 

Wer sollte K2 Tropfen nehmen?

K2 Tropfen sind für alle geeignet, die in einer überschaubaren Zeit spürbare Abnehmerfolge erzielen wollen. Wer sich nicht wohlfühlt in der eigenen Haut, früheren Kleidergrößen nachtrauert oder auch nach einer Schwangerschaft zum alten Traumgewicht zurückzukehren will, der findet in K2 Tropfen ein geeignetes Produkt, um dieses Ziel zu erreichen.

Diese Tropfen sind eine echte Alternative für Diäten und viele weitere ungesunde Methoden zur Gewichtsreduktion. Die K2 Tropfen können parallel zu einer gesunden kohlenhydratarmen Ernährung genutzt werden. Wer also ohnehin Low Carb-Fan ist, der wird sich mit den K2 Tropfen garantiert wohlfühlen.

Wichtig: Kinder und Jugendliche sowie Schwangere und stillende Frauen sollten von K2 Tropfen Abstand nehmen. Die Reduktion von Kohlenhydraten kann sich bei dieser Nutzergruppe negativ auf die Gesundheit auswirken.

Welche Erfahrungen machen Nutzer mit k2 Tropfen?

Wie bei jedem Produkt finden sich auch für K2 Tropfen sowohl positive als auch negative K2 Tropfen Erfahrungen. Allerdings lässt sich festhalten, dass die K2 Tropfen Erfahrungen unterm Strich durchaus positiv ausfallen und viele Nutzer angeben, dass sie dank der Nutzung dieses Produktes ihr Gewicht erfolgreich reduzieren konnten.

So sollen laut zahlreicher Kunden die Keto Tropfen den Hunger reduzieren und gleichzeitig gegen die sogenannten Heißhungerattacken wirken. Alleine schon deshalb seien die Ketogen Tropfen sehr zu empfehlen.

Allerdings sollte man etwas Geduld mitbringen. Jeder Organismus beziehungsweise Stoffwechsel ist anders und bis die Wirkung spürbar eintritt, können laut einiger Kunden Wochen vergehen. Das ist bei einer Diät oder einer Ernährungsumstellung nicht anders.

Der Stoffwechsel des Menschen ist komplex und kann nicht von heute auf morgen nur durch die Gabe von Ketogen Tropfen verändert werden.

K2 Tropfen Test

Kann man durch die Einnahme der K2 Tropfen und durch deren Inahltsstoffe das Körperfett tatsächlich verlieren?

Dazu haben wir uns einen Testbericht angeschaut, In dem Test werden die Ergebnisse bei einer Einnahme der Abnehmtropfen über 4 Wochen betrachtet. Die Testperson hat Ihre Diät und Ernährungsweise in den letzten Jahren aufgrund ihres hektischen Alltags nicht immer unter Kotrolle, ernährt sich großteils von Kohlenhydraten und hat stetig an Gewicht und Fetten zugenommen.

Zuerst muss man natürlich die K2 Tropfen kaufen, dann ging es mit den Test los:

Hier die Ergebnisse und die Bewertung:

Woche 1:

In der ersten Woche nimmt die Testperson die K2 Tropfen nach Angaben des Herstellers zweimal täglich ein. Dabei lässt die Person je drei Tropfen auf die Zunge tropfen und lässt die Inhaltsstoffe dort über die Schleimhäute wirken.

Woche 2:

In Woche zwei wird an der Einnahme und Zufuhr der Inhaltsstoffen nichts geändert. Eine Abnahme oder Reduktion des Gewichts kann nicht festgestellt werden.

Woche 3:

In Woche 3 beginnt die Wirkung und die Testperson hat die Meinung schon Gewicht dank der K2 Tropfen verloren zu haben. Ob das am Vitamin K liegt?

Woche 4:

Die Testperson berichtet, dass Heißhungerattacken ausbleiben und bislang rund 3 Kilo abgenommen wurden. Das Gewicht und die Fette wurden sichtbar reduziert, ohne dabei den Lebenswandel großartig umgestellt zu haben. Ob dies aber an der generell gesünderen Diät oder den Tropfen liegt, wird in diesem Test niocht klar beantwortet.

Wie wendet man K2 Tropfen richtig an?

Die Anwendung der Keto Tropfen ist relativ simpel: Je nach Produkt und Hersteller werden als tägliche Höchstdosis bis zu 10 K2 Tropfen angegeben. Idealerweise verteilt man diese Menge auf zwei bis drei Einnahmen täglich. So kann man beispielsweise zweimal täglich 5 Tropfen oder dreimal täglich 3 Tropfen einnehmen.

Schließlich sollte man aber nicht sofort mit der Höchstdosis loslegen. Wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel dieser Art sollte man langsam starten und die K2 Tropfen zunächst ausprobieren.

Stellt man eine positive Veränderung des Körpergewichts fest, dann sollte man die erfolgreiche Dosierung der K2 Tropfen zunächst beibehalten. Erst wenn man nach einigen Wochen der Einnahme keine positive Veränderung beziehungsweise keinen Gewichtsverlust feststellt, sollte man die Dosis langsam erhöhen.

Wirkt auch das nicht, dann kann man bedenkenlos die Höchstdosis von 10 Tropfen pro Tag einnehmen. Die Tropfen werden auf die Zunge gegeben, der Mund geschlossen und 30 Sekunden gewartet. Danach kann man die K2 Tropfen hinunterschlucken.

Wichtig ist dabei lediglich, dass man die K2 Tropfen vor den Mahlzeiten einnimmt. Dadurch wird bereits im Vorfeld das Hungergefühl gemindert und die Kalorienzufuhr deutlich verringert. Überdies sollte man die vergessene Einnahme der Ketogen Tropfen nicht durch die Verdopplung der nächsten Dosis ausgleichen.

Ein Strecken mit Wasser, Saft oder anderen Getränken wird nicht empfohlen. Dadurch könnte die Wirkung der Ketogen Tropfen nachlassen und das Vorhaben Gewichtsabnahme schnell scheitern.

Welche Preise haben die Tropfen?

Der Preis hängt von der jeweiligen Füllmenge ab. Kleine Flaschen mit K2 Tropfen und einem Inhalt von 10 ml, erhält man bereits ab 15 bis 20 Euro. Je mehr Tropfen in einer Flasche enthalten sind, desto geringer fällt der umgerechnete Liter-Preis aus – ähnlich wie bei einem Mengenrabatt.

Es kann sich also lohnen, bereits vorneweg ein Angebot mit einer größeren Menge K2 Tropfen zu bestellen. In Anbetracht der Wirkung sind diese Preisbereiche nicht sonderlich hoch.

FAQs – Häufige Fragen

Sind Nebenwirkungen bekannt?

K2 Tropfen sind ein sehr gesundes Produkt, was unter anderem durch die zahlreichen K2 Tropfen Erfahrungen deutlich wird. Falls Nebenwirkungen auftreten, fallen diese sehr mild aus. Der Hersteller der K2 Tropfen gibt an, dass in Ausnahmefällen Durchfall, Benommenheit oder Müdigkeit auftreten kann. Auch ein trockener Mund ist als Nebenwirkung dokumentiert.

Allerdings muss man sich bezüglich der Nebenwirkungen keine großen Gedanken machen. In der Regel verschwinden diese bereits nach kurzer Zeit wieder. Wer will, der kann den K2 Tropfen und der Ketose zu einem späteren Zeitpunkt nochmal eine Chance geben.

Treten die Nebenwirkungen allerdings trotzdem auf, sollte man die Ketogen Tropfen lieber absetzen und gegebenenfalls einen Arzt konsultieren.

Abgesehen davon wird Schwangeren, Stillenden und Minderjährigen von der Einnahme abgeraten. Auch wer unter Vorerkrankungen leidet, sollte vor Einnahme der Ketogen Tropfen mit dem Hausarzt abklären, ob die Verwendung der K2 Tropfen bedenkenlos möglich ist.

Ansonsten muss man bei diesem Produkt auf keine großartigen Besonderheiten achten. Die Einnahme der K2 Tropfen ist grundsätzlich risikolos möglich.

Wo kann man die Tropfen kaufen?

Keto Kohlenhydratblocker lassen sich in vielen Reformhäusern und Onlineshops erwerben. K2 Tropfen dürfen ohne Auflagen oder Beschränkungen verkauft werden.

Davon profitieren Kunden, die an Gewicht verlieren möchten. Ganz gleich, wo man die K2 Tropfen kauft, man erhält sie grundsätzlich schnell und unkompliziert.

Der große Vorteil beim Kauf im Ladengeschäft beziehungsweise Reformhaus liegt in der sofortigen Verfügbarkeit. Man kauft die K2 Tropfen vor Ort, fährt wieder nach Hause und kann direkt mit der Einnahme beginnen.

Ist der Kauf im Ladengeschäft also dem Online-Kauf vorzuziehen? Das lässt sich nicht ohne Weiteres beantworten. Der Online-Kauf hat durchaus seinen eigenen Reiz. Immerhin liefern mittlerweile viele Online-Shops innerhalb von 1 bis 2 Tagen bis zur Haustür. Dabei muss man nicht zwangsläufig in den üblichen Online-Shops kaufen.

Viele Hersteller haben einen eigenen Shop für K2 Tropfen auf der hauseigenen Homepage eingerichtet. Auch dort kann man bestellen und erhält die Ware innerhalb weniger Tage bequem an die Wohnanschrift geliefert.

Man muss sich also nicht extra aus dem Haus begeben und auf den Weg zum nächsten Ladengeschäft machen. Außerdem weiß man nie, ob die K2 Tropfen aufgrund der großen Beliebtheit im Ladengeschäft nicht doch ausverkauft sind. Insofern bieten beide Kauf-Varianten Vor- und Nachteile.

Unterm Strich lässt sich jedoch festhalten, dass K2 Tropfen am besten online gekauft werden sollten.

Gibt es K2 auch bei Amazon, Ebay, Rossmann oder DM?

K2 Tropfen finden sich bei einer Vielzahl an Anbietern, sowohl im Online-Bereich als auch in Ladengeschäften. Dazu zählen auch Anbieter wie Amazon, Ebay, Rossmann oder DM. Allerdings kann es sein, dass bei Amazon, Ebay, Rossmann oder DM K2 Tropfen von unterschiedlichen Marken und Hersteller angeboten werden.

Unterm Strich spielt es allerdings keine Rolle, von welcher Marke oder Hersteller die K2 Tropfen sind. In Bezug auf die Inhaltsstoffe sind die Unterschiede nur minimal und dementsprechend sind die Erfolgsaussichten bei fast allen Produkten identisch.

Das Schwergewicht Amazon bietet gegenüber einigen anderen Online-Shops jedoch einen großen Vorteil: Die Versandzeiten sind gering und bestellt man am Tag früh genug, wird die Ware bereits am nächsten Tag zugestellt – das zumindest laut den Erfahrungen zahlreicher Kunden. Einfacher und problemloser geht es bei nur wenigen anderen Online-Händlern.

Was sagt Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest ist eine gemeinnützige deutsche Verbraucherorganisation. Diese Stiftung ist deutschlandweit bekannt und genießt hohes Ansehen. Sie ist bekannt dafür, Dienstleistungen und Produkte ausgiebig zu testen beziehungsweise zu untersuchen und zu vergleichen.

Ziel ist es, Verbraucher bestmöglich über das bestehende Angebotw an bestimmten Dienstleistungen und Produkte zu informieren. Zwar wurden bereits viele unterschiedliche Produkte für den Gewichtsverlust getestet und bewertet, darunter auch Produkte in Tropfen-Form, jedoch hält man sich in Sachen Ketogene Tropfen eher bedeckt.

K2 Tropfen wurden bisher also noch nicht durch die Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Es bleibt abzuwarten, ob und wann die Stiftung Warentest einen ersten Test über K2 Tropfen veröffentlicht. Da Keto Tropfen immer beliebter werden, wird man auf einen Test durch die Stiftung Warentest aber nicht mehr lange warten müssen.

Sobald ein Test zum Thema K2 Tropfen oder K2-Produkten vorliegt, wird dieser an dieser Stelle vorgestellt.

Gibt es offizielle Studien?

Der Stoffwechsel des Menschen ist ein komplexer Vorgang, der bis heute noch nicht vollständig erforscht ist. Das Ändern einer kleinen Stellschraube kann große Auswirkungen haben, das Bearbeiten anderer Stellschrauben bringt nur minimale Veränderungen.

Bei dem Ziel der Gewichtsreduzierung besteht genau dieses Problem: Es spielen sehr viele Faktoren eine Rolle, deren Gewichtung sehr unterschiedlich ausfallen kann. Feststeht jedoch, dass K2 Keto Tropfen ein wichtiger Baustein beim Vorhaben Gewichtsverlust sein können. Voraussetzung ist allerdings, dass man parallel die Lebensgewohnheiten und die Ernährung positiv anpasst.

Nimmt man zum Beispiel K2 Keto Tropfen und ernährt sich weiterhin ungesund, mit vielen ungesunden Fetten und Zucker, dann werden keine nennenswerten Erfolge festzustellen sein.

Unter diesem Problem leiden dann auch viele Studien. Die Ergebnisse sind größtenteils unsicher. Das mag einer der Gründe sein, dass es aktuell noch keine offizielle Studie zum Thema K2 Kohlenhydratblocker beziehungsweise K2 Tropfen gibt. Sobald es eine offizielle Studie gibt, wird an dieser Stelle auf diese verwiesen werden.

Auch wenn es noch keine K2 Tropfen-Studien gibt, findet man dennoch offizielle Studien zum Thema Ketose, also genau jenem Vorgang, den die K2 Kohlenhydratblocker auslösen sollen. So hat eine 2018 in den USA durchgeführte Studie gezeigt, dass die Ketose erfolgreich Heißhungerattacken verhindert. So war während der Ketose ein sehr stabiler Blutzucker- und Insulinspiegel feststellbar. Der Insulinspiegel schnellte nicht nach oben und somit entstand auch kein Heißhunger.

Laut einer weiteren Studie aus 2008 kann die Ketose die Reduzierung von Körperfett unterstützen. Während der Studie wurden die Folgen einer proteinreichen ketogenen Diät und jene einer proteinreichen Ernährung mit einer mittelmäßigen Kohlenhydratzufuhr untersucht. Der Stoffwechsel vieler Teilnehmer verbrannte demnach mehr Fett und das Körpergewicht wurde reduziert. Die Ergebnisse dieser Studie ähneln den Angaben in zahlreichen K2 Tropfen Erfahrungen.

Fazit: Wirken die Tropfen oder ist das alles Fake?

Unsere Bewertung ist ein wenig gespalten. Viele Testberichte loben die Wirkung vom Produkt und die durchgeführten Tests scheinen Vorteile durch die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittel zu zeigen. Allerdings sollte sich unserer Meinung nach vor allem mit der Aufnahme guter Kohlenhydrate, gesunder Fette und ausreichender Proteinquellen beschäftigt werden, um langfristig dem eigenen Körper etwas Gutes zu tun. Ob die K2 Tropfen dabei eine Zeit lang unterstützen, muss jeder selbst entscheiden. Laut Hersteller helden die Tropfen beim abnehmen extrem, aber natürlich will dieser auch, dass Sie die K2 Tropfen kaufen. Jeder Kunde sollte sich selbst ein Bild machen und das Produkt im Selbsttest bewerten.